Sehenswürdigkeiten

 

Toronto hat viele architektonisch sehenswerte Gebäude zu bieten. Das Stadtbild wird durch zahlreiche Wolkenkratzer geprägt. Das Straßensytem ist schachbrettartig aufgebaut und die Yonge Street ist eine der wichtigsten Straßen. Sie ist nicht nur Hauptverkehrszentrum, sondern auch wirtschaftliches und kulturelles Zentrum.

 

CN Tower

Veranstaltertipp: Sprachreisen

Kolumbus Sprachreisen bietet Sprachreisen nach Kanada in verschiedenen Städten in Kanada für Erwachsene und Schüler an.

Die Stadtsilhouette Torontos wird von dem höchsten Gebäude der Stadt, dem CN Tower, geprägt. Der Turm wurde 1976 fertig gebaut und ist mit einer Höhe von 553 Metern der höchste Fernsehturm der Welt. Auf 365 Metern und 447 Metern befinde sich zwei Aussichtsplattform für Besucher, es gibt auch ein Restaurant.

 

Rogers centre

 

Das Rogers Centre ist eine 54.000 Plätze umfassende Arena. Auffällig ist das kuppelförmige Dach, welches nachts blau beleuchtet ist. Hier werden die typisch amerikanischen Sportarten Baseball und Football ausgetragen und die Vereine "BlueJays" und "Argonauts" sind hier ansässig. Die weltweit größte Videotafel befindet sich hier. Eine Besonderheit ist das involvierte Renaissance Hotel Downtown. Von den Zimmern aus hat man einen Ausblick auf das Spielfeld. Außerdem gibt es im Inneren noch ein Hard Rock Cafe, von dem man auch auf das Spielfeld sehen kann.

 

Brookfield Place

 

Dieser Büro- und Gewerbekomplex besteht aus zwei Wolkenkratzern, dem Bay Wellington Tower und dem TD Canada Trust Tower. Hier befindet sich die lichtdurchflutete Allen Lambert Galeria, die die beiden Wolkenkratzer miteinander verbindet.

 

Gooderham Building

 

Das Gooderham Building ist ein Hochhaus und liegt am östlichen Ende des Finanz Viertels. Es sticht mit seinen roten Backsteinen aus den übrigen gläsernen Bürogebäuden hervor. Das Haus hat eine dreieckige Form, weswegen es auch als Bügeleisengebäude bezeichnet wird.

 

Toronto-Domion Centre

 

Das Toronto-Domion Centre liegt in Downtown und beinhaltet sechs bronzegetönte Glaspavillons. Hier hat die Toronto - Domion Bank ihren Sitz. Zu den Gebäuden gehören der Toronto Domion Tower, der Royal Trust Tower, der Canadian Pacific Tower, der TD Waterhouse Tower sowie das Ernst - and Young-Gebäude.

 

Reiseberichte Toronto und Niagarafälle enthalten viele wertvolle Informationen über die Stadt. So wird Ihnen während Ihres Aufenthaltes in Kanada nichts entgehen.

 

 

 

Englisch lernen

Englisch auf Sprachreisen in das Ausland lernen und anwenden.